K640 Melanie

Am 27. März 2014 verstarb plötzlich und unerwartet unsere Kameradin

Melanie Nowicki

 

im Alter von 37 Jahren.

Sie war seit 2003 Mitglied im DRK und engagierte sich hier im Rettungsdienst

Katastrophenschutz,Einsätzen und bei unzähligen Sanitätsdiensten.

Von 2006 bis 2009 hat sie in unserem Ortverein die Position der Rotkreuzleiterin ausgeübt.

Sie ist stets vorurteilsfrei jedem entgegengetreten und hat jeden akzeptiert, wie er war. Ihre offene,

immer den Menschen zugewandte Art und ihr stetiger und verlässlicher Einsatz hat uns tief beeindruckt.

Durch ihre Kompetenz und Erfahrung, Gradlinigkeit und ihr Verständnis war und ist sie ein

Vorbild für alle Helferinnen und Helfer.

Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit und werden Sie stets in liebevoller Erinnerung behalten.