Am 23.03. 2015 waren 2 Wetteraner Helfer in Witten im Einsatz.

K800 Demo

                                                                                                                                  Foto DRK Witten

Da mehrere Demonstrationen angemeldet waren, wurden vorsorglich zusätzliche Rettungsmittel zur Hauptfeuerwache in Witten verlegt.

Die beiden Wetteraner Helfer besetzten einen der beiden vereinseigenen Rettungswagen.

Außerdem waren Helfer vom DRK Witten, DRK Ennepetal und den Herdecker Johannitern ind Bereitschaft.

Zum Glück blieb alles ruhig und keines der Fahrzeuge musste zu einem Einsatz ausrücken.

Der Einsatz wurde um 14:00 Uhr beendet.